monografien

Kai Vöckler, »Offenbach ist anders. Die kleine globale Stadt, das Fremdsein und die Kunst«, Berlin: vice versa, 2017
Kai Vöckler, »Die Welt als Stadt. Ein Raumbild des 21. Jahrhunderts«, Berlin: vice versa, 2014
Heidi Pretterhofer, Dieter Spath, Kai Vöckler, »LAND. Rurbanismus oder Leben im postruralen Raum«, Graz: HdA Verlag, 2010
Kai Vöckler, »Die Architektur der Abwesenheit. Über die Kunst, eine Ruine zu bauen«, Berlin: Parthas, 2009
Kai Vöckler, »Prishtina is Everywhere. Turbo-Urbanismus als Resultat einer Krise«, Berlin: Parthas, 2008

 

sammelbände

Eva Schmidt, Kai Vöckler (Hg.) »Remembering Landscape. Landschaft die sich erinnert«, Kat. Museum für Gegenwartskunst Siegen, Köln: Snoeck 2018
Christian Holl, Felix Nowak, Kai Vöckler, Peter Cachola Schmal (Hg.) »Rhein-Main – Die Region leben. Die Neugestaltung einer Metropolregion / Living the Region – Rhine-Main. The Redesign of a Metropolitan Region«, Tübingen/Berlin: Wasmuth 2018
Heiner Blum, Loimi Brautmann, Nicolas Kremershof, Oliver Kremershof, Kai Vöckler (Hg.) »Offenbach überleben. Über Leben in Offenbach«, Frankfurt am Main: Henrich Editionen, 2018
Kai Vöckler (Hg.) »SEE! Urban Transformation in Southeastern Europe«. ERSTE Foundation Series Vol. 2, Vienna: Lit, 2012
Regina Bittner, Wilfried Hackenbroich, Kai Vöckler (Hg.) »UN-Urbanismus / UN Urbanism«, Berlin: Jovis, 2010
Kai Vöckler, Andreas Denk (Hg.) »In der Zukunft leben! Die Prägung der Stadt durch den Nachkriegsstädtebau«, Berlin: Nicolai, 2009
Stefan Ghenciulescu, Constantin Goagea, Kai Vöckler (Hg.) »Magic Blocks. Scenarios for socialist collective housing estates in Bucharest«, Bukarest: Zeppelin, 2009
Thilo Fuchs, Petra Vondenhof, Kai Vöckler (Hg.) »Ridin’ Low. Michael Mussotter – Architektur tieferlegen«, Berlin: Vice Versa, 2008
Regina Bittner, Wilfried Hackenbroich, Kai Vöckler (Hg.) »Transnationale Räume / Transnational Spaces«, Edition Bauhaus, Berlin: Jovis, 2007
Regina Bittner, Wilfried Hackenbroich, Kai Vöckler (Hg.) »Transiträume / Transit Spaces«, Edition Bauhaus, Berlin: Jovis, 2005
Ernst Hubeli, Harald Saiko, Kai Vöckler (Hg.) »100% Stadt. Der Abschied vom Nicht-Städtischen«, Graz: HdA Verlag, 2003
Elmar Zorn, Kai Vöckler (Hg.) »Tarnung: Enttarnung. Die Kunstprojekte der Bundesgartenschau Potsdam 2001«, Potsdam: Strauss 2001
Eva Schmidt, Kai Vöckler (Hg.) »Robert Smithson: Gesammelte Schriften«, Köln: König 2000
Kai Vöckler, Dirk Luckow (Hg.) »Peking, Shanghai, Shenzhen. Städte des 21. Jahrhunderts / Cities of the 21st Century«, Edition Bauhaus, Frankfurt/Main: Campus, 2000

 

texte

Die erschöpfte Landschaft / The Exhausted Landscape, in: Eva Schmidt, Kai Vöckler (Hg.): »Remembering Landscape. Landschaft die sich erinnert«, Kat. Museum für Gegenwartskunst Siegen, Köln 2018
Locate: A Translocal Perspective (mit Jonas König), in: Michael Koch, Renée Tribble, Yvonne Siegmund, Amelie Rost, Yvonne Werner (eds.): »New Urban Professions – A Journey through Practice and Theory«, Perspectives in Metropolitan Research 5, Berlin 2018
Wo man ankommt – die „Arrival City“ Offenbach am Main, in: Klaus Schäfer (Hg.): »Aufbruch aus der Zwischenstadt. Urbanisierung durch Migration und Nutzungsmischung», Bielefeld 2018
Maren Harnack und Kai Vöckler, Gespräch I, in: Michael Meier, Christoph Franz (Hg.): »Der Durchschnitt als Norm«, Leipzig 2018
Die Leere und die Überfülle. Über das poetisch Imaginäre, die Stadt und die Kunst, in: Michael Meier, Christoph Franz (Hg.): »Der Durchschnitt als Norm«, Leipzig 2018
Rhein-Main – Die Region leben. Die Metropolregion und die Neupolitisierung der regionalen Idee / / Living the Region – Rhine-Main. The Metropolitan Region and Re-politicizing oft he Regional Idea, in: Christian Holl, Felix Nowak, Kai Vöckler, Peter Cachola Schmal (Hg.), »Rhein-Main – Die Region leben. Die Neugestaltung einer Metropolregion / Living the Region – Rhine-Main. The Redesign of a Metropolitan Region«, Tübingen/Berlin: Wasmuth, 2018 (mit Chrsitian Holl und Felix Nowak)
Infrastrukturen anders angehen. Verkehrsinfrastrukturen bilden Räume, die nicht nur dem Transport dienen / A Different Approach to Infrastructures. Traffic Infrastructure Creates Space for more than just Transportation, in: Christian Holl, Felix Nowak, Kai Vöckler, Peter Cachola Schmal (Hg.), » Rhein-Main – Die Region leben. Die Neugestaltung einer Metropolregion / Living the Region – Rhine-Main. The Redesign of a Metropolitan Region«, Tübingen/Berlin: Wasmuth, 2018 (mit Annette Rudolph-Cleff und Jörg Dettmar)
Teilen ist die neue Mobilität / Sharing ist he New Mobility, in: Christian Holl, Felix Nowak, Kai Vöckler, Peter Cachola Schmal (Hg.), »Rhein-Main – Die Region leben. Die Neugestaltung einer Metropolregion / Living the Region – Rhine-Main. The Redesign of a Metropolitan Region«, Tübingen/Berlin: Wasmuth, 2018 (mit Christian Holl und Felix Nowak)
Design your Mobility! Die zukünftige Mobilität gestalten / Shaping Future Mobility, in: Christian Holl, Felix Nowak, Kai Vöckler, Peter Cachola Schmal (Hg.), »Rhein-Main – Die Region leben. Die Neugestaltung einer Metropolregion / Living the Region – Rhine-Main. The Redesign of a Metropolitan Region«, Tübingen/Berlin: Wasmuth, 2018 (mit Peter Eckart)
Teilen und kooperieren. Das neue Wohnen / Sharing and Cooperating. The New Way of Living, in: Christian Holl, Felix Nowak, Kai Vöckler, Peter Cachola Schmal (Hg.), »Rhein-Main – Die Region leben. Die Neugestaltung einer Metropolregion / Living the Region – Rhine-Main. The Redesign of a Metropolitan Region«, Tübingen/Berlin: Wasmuth, 2018 (mit Christian Holl und Felix Nowak).
Eine Stadt kommunizieren. Offenbach liebt dich!, in: stadt:pilot. Das Magazin zu den Pilotprojekten der Nationalen Stadtentwicklungspolitik. 14/2018
Wo ist heute Florida? Von der »Kreativen Stadt« zur »Creative Pearl« der Wissensregion – und nach Offenbach, in: enorm Spezial, »Urbania gestalten«, 01/2017
Urbanität heißt Wandel. Die Welt als Stadt, in: BuFAS e. V. (Hg.), »Erfolgreich sanieren - normativ oder sachverständig?«, Berlin, Wien, Zürich 2017
Eine kleine globale Stadt, in: Denkmalpflege & Kulturgeschichte, 1/2017.
Ephemeral Inhabitant, Eternal Building? Emigration, Remittances and Urban Development, STUDIO, »Ephemeral«, #12, 2017 (mit Jonas König)
Whose Europe?, in: Michaela Geboltsberger, Georg Schöllhammer (Hg.), »THE EMPIRE STRIKES BACK? A traveling academy through the post-Soviet cityscape«, Wien 2016
A translocal capital? Prishtina, in: MONU, »Independent Urbanism«, Nr. 25, 2016 (mit Jonas König)
Prishtina oder Warum Legalisierung wichtig ist, in: ARCH+, »Legislating Architecture – Gesetze gestalten!«, Nr. 225, 2016 (mit Wilfried Hackenbroich)
Digital mobil für die Mobilitätswende, in: Stiftung Bauhaus Dessau / Hochschule Anhalt (Hg.): »Mobilitätsdesign für die Bauhaus Fahrradstadt«, Leipzig 2016
Agenten des Wandels, in: »Balkan Beats«, archithese, No.3/2015
Die kommende Welt-Polis, in: »Die Stadt von Übermorgen«, Informationen zur Raumentwicklung; Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, No. 4/2015
Wo man ankommt, in: Anny & Sibel Öztürk, Heiner Blum (Hg.), »Länderboten«, Frankfurt/Main 2015
Das Netz. Über das Bild des mobilisierten Raums, in: “daheim und unterwegs”, der architekt, No.3/2014
Four Strategies to Counter the Division of Cities, in: Volume 40, 2014
Divided Cities - Some Examples from Europe, in: Volume 40, 2014
transform Offenbach, in: Sally Below, Reiner Schmidt (Hg.), »Auf dem Weg zur Stadt als Campus«, Berlin 2014 (mit Heiner Blum).
Was ist die Neustadt wert? Zukunftsszenarien für Halle-Neustadt, in: Peer Pasternack (Hg.), »50Jahre Streitfall Halle-Neustadt. Halle 2014«, Halle 2014.
Schauplatz aller Künste, in: Susanne Märtens, Hannes Böhringer (Hg.), »Vorsicht Wagnis! Kunst/Wissen/Forschen«, Nürnberg 2013.
Schnittstelle Offenbach, in: Marcus Frings (Hg.), »Neue Welten. Perspektiven aktueller Kunst« (=Ausstellungskatalog Kunst in Offenbach am Main 2), Weimar 2012.
Die entropische Landschaft / The Entropic Landscape, in: Eva Schmidt (Hg.), »Robert Smithson. Die Erfindung der Landschaft / The invention of Landscape«, Köln 2012
La rurbanisation des campagnes européennes, in: Marc Armengeaud, Carine Merlino (Hg.), La ville créatrice de resources, Le Mook autrement, Paris 2011 (Interview)
Turbo-Urbanism in South Eastern Europe, in: EFLA Journal 1/2011, Political Implications of the Urban Landscape
Post Conflict Planning: Archis Interventions in Prishtina, Kosovo, Urban Report #3/2011, The Pioneers of Emergent Practices (mit Florina Jerliu, Wilfried Hackenbroich, Visar Geci)
Das ‚Appenzell-Phantasma’: Der öffentliche Raum als Wille und Vorstellung, in: »Summer in the City. Frankfurt im Architektursommer Rhein-Main 2011«, hg. v. Dezernat für Planen, Bauen, Wohnen und Grundbesitz der Stadt Frankfurt, Berlin 2011
Turbo Urbanism in South Eastern Europe / Turbo-Urbanismul in Sud-Estul Europei, in: »Evicting the Ghost. Architectures of Survival / Evacuarea Fantomei. Arhitecturi ale Supravietuirii«, hg. v. studioBasar/Alina Serban, Bukarest 2010
Mostar Triathlon. Performative planning in a post-conflict context / Performative Planung im Kontext von Postkonfliktsituationen, in: »UN Urbanism / UN-Urbanismus«, hg. v. Regina Bittner, Wilfried Hackenbroich, Kai Vöckler (mit Wilfried Hackenbroich), Berlin 2010
The Re-Urbanisation of Kabul by the International Community or What can we learn from Kabul? / Die Reurbanisierung von Kabul durch die internationale Helfergemeinschaft oder: Was können wir von Kabul lernen?, in: »UN Urbanism / UN-Urbanismus«, hg. v. Regina Bittner, Wilfried Hackenbroich, Kai Vöckler (mit Wilfried Hackenbroich), Berlin 2010
UN Urbanism / UN-Urbanismus, in: »UN Urbanism / UN-Urbanismus«, hg. v. Regina Bittner, Wilfried Hackenbroich, Kai Vöckler (mit Regina Bittner, Wilfried Hackenbroich), Berlin 2010
Politics of Architecture, in: Volume 26, 2010
Zeppelin Association, Point 4, Archis Interventions, Hackenbroich Architekten, »ÎN SPATELE CORTINEI DE BETON /BEHIND THE CONCRETE CURTAIN«, in: Arhitectura, Nr. 90, Dez. 2010
Turbo Urbanism in South Eastern Europe, in: studioBASAR, »Evicting the Ghost. Architectures of Survival«. Bucharest: Centre for Visual Introspection/ pepluspatru Association 2010
Zeppelin Association, Point 4, Archis Interventions, Hackenbroich Architekten, »Magic Blocks 2010 – Dincolo de cortina de beton. Activarea zonelor urbane centrale de-a lungul bulevardelor socialiste din Bucuresti«. Katalog zur Ausstellung im Centre for Visual Introspection, Bukarest 2010.
Turbo Urbanism in Prishtina, in: »The Post-Socialist City. Continuity and Change in Urban Space and Imagery«, hg. v. Alfrun Kliems, Marina Dmitrieva, Berlin: Jovis, 2010
Zerstören durch Bauen. Wie Prishtina sein Stadtbild verliert, in: Le Monde diplomatique (dt. Ausgabe), April 2010
Living in the Future! Post-war German urban development, in: arhitectura, Nr. 81, Feb. 2010
Turbo-Urbanismus in Südosteuropa, in: Hintergrund 45/2010
Die Wiederkehr der Gotteshäuser, in: Bauwelt 43/2009
Turbo Urbanism in South Eastern Europe, in: fair, nr. 7, IV/2009
In der Zukunft leben! Anmerkungen zum deutschen Nachkriegsstädtebau, in: »In der Zukunft leben! Die Prägung der Stadt durch den Nachkriegsstädtebau«, hg. v. Kai Vöckler und Andreas Denk, Berlin: Nicolai, 2009
Die Stadt und ihr Imaginäres – Aufgaben für eine urbane Kunst, in: »food&grid. raum&designstrategien«, hg. v. Else Prochazka, Kunstuniversität Linz, 2009
Uus Priština – linn pärast soda, in: Kes-Kus 6/2009
Prishtina ist überall, in: Feld, Sommer 2009
Das Verschwinder der Architektur als Thema der Kunst, in: »Die Moderne als Ruine. Eine Archäologie der Gegenwart / Modernism as a Ruin. An Archaeology of the Present«, hg. v. Sabine Folie, Nürnberg: Verlag der Kunst, 2009
The New Prishtina. Urban Development in Post-Conflict Situations, in: Crit 67, Spring 2009
Rurbane Interventionen, in: Kat. DIWAN/regionale08, Land Steiermark, 2008 (mit Heidi Pretterhofer, Dieter Spath)
Zwischen Pristina und Graz – eine europäische Begegnung, in: Kontakt, 2/2008
Das neue Prishtina – Turbo-Urbanismus als Resultat einer politischen und gesellschaftlichen Krise, in: fair, Zeitung für Kunst und Ästhetik, Nr. 2, III/IV 2008
Schweizerisches Architekturmuseum & Kai Vöckler (Hg.), »Balkanology - Neue Architektur und urbane Phänomene in Südosteuropa/ Balkanology – New Architecture and Urban Phenomena in South Eastern Europe«, S AM No. 6, 2008
Strahlendes Leuchtfeuer / Shining Beacon, in: »Conspire«, hg. v. Stephen Kovats, Thomas Munz, Frankfurt/M.: Revolver 2008
La riurbanizzazione di Kabul da parte della communità internazionale. O che cosa si può imparare da Kabul?, in: Parametro 272, Nov.-Dez. 2007 (mit Wilfried Hackenbroich)
'… no scratch for guidance'. Beckett, die Stadt und die Architektur, in: »Das Raubauge in der Stadt. Beckett liest Hamburg«, hg. v. Michael Giesing, Gaby Hartel, Carola Veit, Hamburg: Wallstein, 2007
Call Center in Kolkata – Aufgespaltene Räume, aufgespaltene Identitäten? / Call Center in Kolkata – Split Spaces, Split Identities?, in: »Transnationale Räume / Transnational Spaces«, hg. v. Regina Bittner, Wilfried Hackenbroich, Kai Vöckler, Berlin: Jovis 2007 (mit Wilfried Hackenbroich)
In der Wartezone – Flüchtlingsräume Berlin / The Waiting Room – On Refugees and Spaces in Berlin, in: »Transnationale Räume / Transnational Spaces«, hg. v. Regina Bittner, Wilfried Hackenbroich, Kai Vöckler, Berlin: Jovis 2007
Planning for Uncertain Cities – Towards an Urban Post-Conflict Strategy, in: Volume 11, Archis 1/2007 (mit Wilfried Hackenbroich, Thilo Fuchs)
Stateless Urbanism, in: Volume 11, Archis 1/2007
Archis Interventions in Prishtina, in: Volume 11, Archis 1/2007 (mit AI Prishtina und AI Berlin)
Building in the Wild. The New Prishtina, in: Volume 10, Archis 6/2006
Rurbanismus oder Leben im postruralen Raum, in: »Act Local! Perspektiven ländlicher Räume«, hg. v. Anja Osswald, Karsten Wittke, Berlin 2006 (mit Heidi Pretterhofer, Dieter Spath)
NGO-Stadt Kabul, in: Stadt Bauwelt 172, Bauwelt 48, 2006 (mit Regina Bittner, Wilfried Hackenbroich)
Robert Smithson and the Architecture of Absence, in: »Shrinking Cities. Vol.2. Interventions«, hg. v. Philipp Oswalt, Ostfildern-Ruit: Hatje Cantz, 2006
Karten und Modelle. Ein Gespräch zwischen Silke Steets, Kai Vöckler und Jan Wenzel, in: "Heimat Moderne”, hg. v. Experimentale e. V., Berlin 2006
Die Hybridlandschaft, ISG-Magazin 1/2006
Öffentlicher Raum / Public Space, Minsk - Räume des Jubels und die Entstehung neuer Öffentlichkeiten / Settings for Jubilation and the Emergence of New Kinds of Public, in: »Transiträume / Transit Spaces«, hg. v. Regina Bittner, Wilfried Hackenbroich, Kai Vöckler, Berlin: Jovis, 2005
Mikrorayons, Smolensk - Von der kollektiven Hoffnung zum Traum vom privaten Glück / From Collective Hope to the Dream of Private Happiness, in: «Transiträume / Transit Spaces«, hg. v. Regina Bittner, Wilfried Hackenbroich, Kai Vöckler, Berlin: Jovis, 2005*
Cultures of Ruins, in: »Shrinking Cities. Vol. 1. International Research«, hg. v. Philipp Oswalt, Ostfildern-Ruit: Hatje Cantz 2005
Robert Smithson und die Architektur der Abwesenheit, in: »Schrumpfende Städte. Bd. 2. Handlungskonzepte«, hg. v. Philipp Oswalt, Ostfildern-Ruit: Hatje Cantz 2005
Transnational Spaces, in: Volume, Archis 3/2005 (mit Regina Bittner und Wilfried Hackenbroich)
Die Kunst der Kartierung, in: »Leipzig Protestatlas«, hg. v. Reinhard Krehl, Silke Steets, Jan Wenzel, Leipzig 2005
Das Verschwinden der Alpen, in: »Lagerhaus Remake. Architektonische Handlungsansätze für die Umgestaltung des Handelsunternehmens 'Unser Lagerhaus'«, hg. v. Raiffeisen Ware Austria. Konzeption: Heidi Pretterhofer, Dieter Spath. Wien 2005. Nachdruck: Salzburger Bauernkalender 2007
Die Deutsche Psycholandschaft / The German Psychoscape, in: »Deutschlandscape / Deutschlandschaft«, hg. v. Francesca Ferguson, Ostfildern-Ruit: Hatje Cantz 2004
Ruinenkulturen, in: »Schrumpfende Städte. Bd. 1. Internationale Untersuchung«, hg. v. Philipp Oswalt, Ostfildern-Ruit: Hatje Cantz 2004
Stadt ohne Ansicht / City without a view, in: berliner, 6/2004
Den öffentlichen Raum gestalten - Plädoyer für einen postdisziplinären Kunstbegriff, in: »Wo ist die Kunst? Zur Geographie von Schnittstellen«, hg. v. Thomas Kaestle, Bielefeld: Kerber, 2004
Das Große und das Andere - Unser China, in: archplus, 168/2004
Architecture and Raumordnung', Archis 5/2003
Stadt nach dem Verschwinden der Stadt, in: »100% Stadt. Der Abschied vom Nicht-Städttischen«, hg. v. Haus der Architektur Graz, Graz: Verlag Haus der Architektur, 2003
Die postsozialistische Stadt (mit Regina Bittner), in: UmBau 20, Mai/2003
Trauriger Osten / The Lamentable East, in: Style & The Family Tunes, Nr. 55, November 2002
Supergerman?, in: Archis, 5/2002
Space/Off, in: »Die Stadt als Event / The City as Event«, hg. v. R. Bittner, Edition Bauhaus, Bd. 10, Frankfurt/Main: Campus, 2002
City of Open Spaces, Flash Art International, May-June 2002
Architecture as a pointless phenomenon, Archis 2/2002
Leerstellen / Voids (mit Walter Prigge), in: Kienast Vogt, »Parks und Friedhöfe / Parks and Cemeteries«, Basel, Berlin, Boston: Birkhäuser 2002
Blühende Metropolen, in: Kat. China Fest, Asien-Pazifik-Wochen Berlin 2001
City of experiences (mit Regina Bittner u. Wilfried Hackenbroich), Archis 4/2001
Kunstlandschaft: Entwürfe für die Bornstedter Feldflur, in: »Gartenkunst 2001«, hg. v. M. Kasiske u. T. Schröder, Basel: Birkhäuser 2001
Jenseits des Horizonts. Anmerkungen zur Naturwahrnehmung, in: »Tarnung: Enttarnung. Die Kunstprojekte der Bundesgartenschau Potsdam 2001«, hg. v. E. Zorn u. K. Vöckler, Potsdam: Strauss 2001
Einsame Replikanten, in: Style & The Family Tunes, Nr. 38, März 2001
A Space Odyssey, in: Style & The Family Tunes, Nr. 37, Februar 2001
Bauhaus-Kolleg: Event City, 3 Broschüren, hg. v. R. Bittner, W. Hackenbroich u. K. Vöckler, Stiftung Bauhaus Dessau 2001
Textablagerungen und Rezeptionsmuster (mit Eva Schmidt), in: »Robert Smithson: Gesammelte Schriften«, hg. v. E. Schmidt u. K. Vöckler, Köln: König 2000
Architecture in hypercapitalism, Archis, Oct. 2000
Concentrations and Evacuations: Albert Speer's »Großbelastungsköper« as the secret center of urban implosion, Kat. Manifesta 3 - European Biennial of Contemporary Art, Ljubljana, Slovenia,2000; Nachdruck in: »Inside Density«, hg. v. Hilde Heynen, David Vanderburgh, The NeTHCA Colloquia Series # 1, Brüssell 2003*
Composition Impossible (Interview), Style & The Family Tunes, No. 33, September 2000
Chinese Radiation (mit Robert Kaltenbrunner), Archis, June 2000
Spargel setzen: Städtebau im China des 21. Jahrhunderts (mit Robert Kaltenbrunner), Frankfurter Rundschau, 19. Mai 2000
Zurück in die Zukunft / Back to the Future, in: »Peking, Shanghai, Shenzhen. Städte des 21. Jahrhunderts / Cities of the 21st Century«, hg. v. K. Vöckler u. D. Luckow, Edition Bauhaus, Bd. 7, Frankfurt/Main: Campus, 2000
Von Minhang nach Mandarine City (mit Heike Kraemer), in: Bauwelt 24 / Stadt Bauwelt 142 »Shanghai«, Juni 1999
Fragments of a City, in: Flash Art International, Oct. 98
Leuchtkörper / Luminous Bodies, (mit Sebastian Weber), in: Daidalos, Nr. 68, Juni 1998
Umgekehrte Ruinen, in: »Zeitzeichen Baustelle«, hg. v. F. Pöfener, Frankfurt/Main: Campus, 1998
Psychoscape, in: »Peripherie ist Überall«, hg. v. W. Prigge, Frankfurt/Main: Campus, 1998; Nachdruck in: Kat. »Psychoscape«, hg. v. Joachim Brohn und Cecile Wick, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig und Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich, 2002
Orator tacens, (mit Michael Glasmeier), in: Daidalos, Nr. 64, Juni 1997
Point of View, in: Clemens Murath and Susan Price (eds.), »The World, the Image and Aesthetic Experience«, Bradford: Interface, 1996
Die Wahrnehmung als Provokation, in: »Piaget und der Radikale Konstruktivismus«, hg. v. Gebhard Rusch und Siegfried J. Schmidt, Frankfurt/Main: Suhrkamp, 1994

 

konzeption von symposien und konferenzen

Symposium »Die Kunsthochschule des 21. Jahrhunderts. Räume für die zeitgenössische künstlerische Lehre«, Hochschule für Gestaltung Offenbach, 03.06.2016 (Ref. Ulf Meyer, Christian Holl, Regina Bittner, Silke Steets, Martin Wilhelm, Ernst Hubeli; Moderation und Einführung: Kai Vöckler)
Symposium »Moscheen - Perspektiven einer Bauaufgabe«, in Kooperation mit dem DAM, Frankfurt und dem BDA Hessen, Hochschule für Gestaltung Offenbach, 14.03.2014 (Ref. Paul Böhm, Wilfried Dechau, Alen Jasarevic, in Diskussion mit Vertretern der Städte Frankfurt und Offenbach. Moderation und Einführung: Christian Welzbacher)
Symposium »Wer formt die Metropolregion?«, in Kooperation mit Arch+, Hessen Design, Darmstadt, 07.10.2012 (Ref. Walter Prigge, Ute Knippenberger, Annette Rudolph-Cleff; Einführung und Moderation: Kai Vöckler, Anh-Linh Ngo, Nikolaus Kuhnert)
Konferenz »Die kreative Stadt - Entwicklungsressource oder Marketingzauber?«, HfG Offenbach, 03.02.2012 (Ref. Klaus Ronneberger, Klaus Overmeyer, Christoph Backes, Sonja Noltemeyer, Sebastian Dresel, Kai Vöckler; Moderation: Juliane Rebentisch + Kai Vöckler)
17. Wiener Architektur Kongress, Architekturzentrum Wien, 20.-22.11.2009 (Ref.: Besnik Aliaj, Tirana, Orhan Esen, Istanbul, Maroje Mrduljaš, Zagreb, Winy Maas, Rotterdam, Stefan Ghenciulescu, Bucharest, Vedran Mimica, Rotterdam, Murat Tabanlioglu, Istanbul, Ephgenia Hodkevitch/Boris Enev, Sofia, Dominique Perrault, Paris)
Symposium »Von Belgrad nach Istanbul. Illegales Bauen und seine Auswirkungen auf die Stadtentwicklung«, Kulturfestival Culturescapes 2008 und Schweizerisches Architekturmuseum, Theater Basel, 01.11.2008, (Ref.: Besnik Aliaj, Tirana, Orhan Esen, Istanbul, Dietmar Steiner, Wien, Milica Topalovic, Belgrad/Basel)
Symposium »Neues aus den Agglomerationen«; zusammen mit Ernst Hubeli, TU Graz, 14.10.2005 (Ref.: Heidi Pretterhofer + Dieter Spath/arquitectos, Angelus Eisinger, Floris Alkemade/OMA, Stefan Rettich/Karo, Martin Schröder/process yellow, Andreas Sonderegger/pool, Michael Obrist + Mario Paintner/Feld 72, Theo Deutinger/TD*, Michael Zinganel, Thilo Fuchs/schizo)
Symposium »Stadt ohne Stadt? Die Architektur der Sehnsucht«, zusammen mit Ernst Hubeli, Haus der Architektur Graz, 06.12.2002 (Ref.: Susanne Hauser, Alexa Waldow-Stahm, Michael Koch, Ullrich Schwarz)
Symposium »Stadt ohne Stadt? Die Planung des Unbestimmten«, zusammen mit Ernst Hubeli, Haus der Architektur Graz, 05.07.2002 (Ref.: Michael Müller Walter Siebel, Harald Sükar, Friedrich Zimmermann)
Forum III »Imaginary Forces + Spatial Practices«, Cityscape-Konferenz Architektur + Medienbiennale Graz, 10.11.2001 (Ref.: John Fiske, Susanne Hauser, Norman M. Klein, Edward Soja, Brett Steele)
Internationale Konferenz »Cities of the 21st Century«, Stiftung Bauhaus Dessau, 21.+22. Juli 2000 (Ref.: Bart Lootsma, Ruy Ohtake, Edward Soja, Winfried Wang und Vertreter der Städte Peking, Shanghai u. Shenzhen)
Symposion »Atmosphären«, Stiftung Bauhaus Dessau, 19.06.1998 (Ref.: Gerhard Auer, Nike Bätzner, Gernot Böhme, Diedrich Diederichsen, Michael Glasmeier; Sound: Oval / Markus Popp)
Symposion »Das Periphere«, 13. 06 1997, Stiftung Bauhaus Dessau (Ref.: Hannes Böhringer, Dan Graham, Detlev Ipsen, Martine de Maeseneer, Roberto Ohrt)
Symposion »Stadtgestaltung«, Stiftung Bauhaus Dessau, 28.11.1996 (Ref.: Dieter Kienast, Adolf Krischanitz und Vertreter der Stadt Dessau)
Konferenztag »Oberflächen - Unterflächen«, Stiftung Bauhaus Dessau, 13.12.1995